Haltern 5 - Datteln 3:   4 : 4-Auswärts-Unentschieden

Haltern, 29.09.2019, Runde 2

Der Mannschaftskampf Haltern 5 gegen Datteln 3 endete mit einem 4:4-Unentschieden. Ungeachtet des Ergebnisses im Ergebnisportal kann man wie zu Beginn der letzten Saison keine doppelrundigen Ergebnisse eintragen.

Zur zweiten Runde trat die Dritte vollständig an mit (in Brettfolge) Rainer Nortmeyer (1,5 Punkte), Felix Nortmeyer (0,5 Punkte), Matteo (0 Punkte) und Kai Qui (2 Punkte).

Kai hat seine beiden Partien souverän gewonnen, Matteo stand in beiden Partien gut, konnte aber keine Punkte mitnehmen, Felix hatte den stärksten Gegner mit ca 1250 DWZ und hat die erste Partie verloren, die zweite hätte er sogar gewinnen können, sie endete aber später Remis. Der Blogschreiber (Rainer) dachte in der ersten Partie, dass diese ein Selbstläufer wird, der Gegner hat aber immer die richtigen Züge gemacht und gut gespielt. In Zeitnot und mit besserer Stellung wurde dann ein Remis erzielt.

Datteln 3 liegt auf dem zweiten Tabellenplatz, siehe unter"Tabellen Mannschaften".
2019-09-29, geschrieben von (rn)